Wassersport für Rollstuhlfahrer (Inklusionsprojekt 3)

Auch Querschnittsgelähmte wollen Abenteuer erleben. Katamaran segeln mit Rollifahrern, geht das überhaupt?

Wir haben es gemacht und es geht ohne Probleme. Selbst unsere Teilnehmer mit Mehrfachbehinderungen, die sich am Anfang noch gar nicht sicher waren, ob sie sich das zutrauen, waren nach kurzer Vorbereitungszeit so enthusiastisch und konnten es gar nicht erwarten, auch auf den schnellen Hobie 18 Formula Katamaranen mit uns in See zu stechen.

Mit querschnittsgelähmten Kindern benutzen wir natürlich die dafür optimal geeigneten Catsy Hobie Kinder Katamarane. Unvergesslich für uns war jedes mal die unübersehbare intensive Freude unserer Kursteilnehmer, wenn sie das erste Mal selber die Pinne in Hand nehmen durften, um selber zu steuern.

Trotz dieser bisherigen Erfolge wünschen und brauchen wir dringend mindestens eine wirklich behinderten gerechte Segeljolle, bei der nicht so viele Helfer erforderlich sind, unsere Schüler und Schülerinnen an Bord zu heben und dort sicher abzustützen.