TV-Reportagen

ZDF-Beitrag „Glück im Unglück“, gesendet am 26.10.2016, 13:30 Uhr

zdf_beitrag_glueck_im_unglueck

 

Unser Rollikite-Camp bekam während der 10-Tage-Veranstaltung beinahe jeden Tag
Besuch von einem anderen TV-Sender, Video- oder Presse-Berichterstatter.

Spiegel-TV Online, Extremsportler im Rollstuhl „Das ist, als ob man stirbt“

spiegelonline Reportage zum Rollikitecamp  2016

NDR-Beitrag für DAS: „Vom Ropllstuhl auf Kiteboard“

ndr_das_rollicamp_grossenbrode2016

SAT1-Regional:  Kitesurfen für Rollstuhlfahrer: Deutschlandweit einzigartiger Workshop in Großenbrode

sat1_regional_beitrag_rollicamp2016

SHZ-Online, Beitrag vom 09.09.2016, Extremsport im Rollstuhl: Erstes deutsches Rollstuhl-Kite-Camp in Großenbrode

SHZ Beitrag zu Rollikitecamp

NTV

NTV

NTV Bericht – „Wir finden hier neue Freunde“Flüchtlinge lernen auf Fehmarn surfen, paddeln und segeln.

RTL NORD KOMMT

RTL NORD Bericht über unser Flüchtlings Gemeinschaftsprojekt mit der Gemeinde Großenbrode

Tietzer kommt: zum Wassersport nach Großenbrode

Mein Nachmittag – 07.09.2015 16:10 Uhr, Wassersport für Menschen mit und ohne Handycap

Tobias Michelsen bietet am Ostseestrand bei Großenbrode Surfen und Wellenreiten auch für Menschen mit Handicap an. Auch Reporter Sven Tietzer wird sich mutig aufs Wasser wagen.

LebensmutdurchWassersportNDR_DAS

NDR • DAS, „Lebensmut durch Wassersport“

DAS! – 27.08.2015 18:45 Uhr Autor/in: Meisoun Belgacem

Wassersport für alle – das ist das Motto von Tobias Michelsen. Seit vielen Jahren bringt er Menschen mit Behinderung Segeln und Surfen bei. Und will ihnen so neue Lebensfreude vermitteln.

Inklusion in Grossenbrode

NDR • Schleswig-Holstein 18:00

Dienstag, 04. August 2015, 18:00 bis 18:15 Uhr

InklusiondurchWassersport

NDR • Inklusion durch Wassersport

In der inklusiven Wassersportschule in Großenbrode können alle Schüler surfen lernen – egal, ob mit oder ohne Behinderung. Die 16-jährige Sina kann davon nicht genug bekommen.